10 Desktop Facebook Ads Beispiele zur Inspiration 2020

Facebook Ads Beispiele – Jeder Social Media Manager stand schon mal vor diesem Problem: Wie soll ich die Werbeanzeige gestalten? Was soll aufs Bild? Wie kann ich den Text kurz genug schreiben? Auch ich hatte dieses Problem schon oft.  Deswegen präsentiere ich heute 20 Facebook Werbeanzeigen für deine Inspiration.

Wenn du noch gar nicht soweit bist, dass du die Werbeanzeige schon auslieferst, sondern aktuell noch Probleme bei der Zielgruppen-Suche feststeckst. Dann solltest du dir unbedingt mal anschauen, wie man in 20 Minuten 5 Zielgruppen finden kann.

1) Cleverer Umgang mit dem Button

Facebook Ads Beispiele Nummer 1 direct interactive

direct interactive macht es richtig: Nicht zu viel Text auf dem Bild, aber ausreichend, um schnell zu sehen, wohin der Link führt. Zu dem eine Farbe, die ins Auge sticht. Für meinen Geschmack hat die Anzeige zu viel Text in der Beschreibung. Was mir gut gefällt ist der dezente Umgang mit Emojis. Gut eingesetzt.

2) Ein ernüchterndes Ergebnis

Facebook Ads Beispiel Nummer 2 - Neukunden Fluss
Die Firma Neukunden Fluss nutzt ein cleveres System: Das Bild sieht so aus, als wäre es ein Video. Nur, wenn man klickt kommt man auf eine Funnel Page mit Newsletter. Davon habe ich leider kein Bild gemacht… es war definitiv eine Ernüchterung und es hat keine 5 Sekunden gedauert, bis ich wieder abgesprungen bin. Ich zähle diese Anzeige gerne zu meiner Leistungskategorie  auf Facebook: den Scammern (engl. Betrüger).

Ich bin von dieser Art von Anzeige nicht überzeugt, weil es unbeabsichtigte Klicks hervorruft. Die Kunden sind enttäuscht und der Werbetreibende wahrscheinlich auch.

3) Gelungenes Recruiting

Facebook Ads Beispiel Nummer 3 - Spirit Link
Klar, es ist keine Werbeanzeige … ich möchte ein Lob an diesen Post aussprechen: Spirit Link Medical hat es kurz und knapp und mit einem starken Bild geschafft die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich zu ziehen. Da hätte es sich doch sicher gelohnt, das Bild auch als Werbeanzeige zu nutzen.

4) Eine meiner Lieblings Facebook Ads Beispiele

Nicht optimal, aber für den Zeck war es wohl ausreichend.

5) Chris Tal lässt grüßen

 

Dicke Anzeige hier auf Facebook. So bewirbt Chris Tall, also seine Show auf RTL.

6) World of … warte! Macht das nicht süchtig?

Nein, Spaß! Es ist ja nur ein Kartenspiel. Blizzard kann atemberaubende Welten voll Orcs und Elfen programmieren und gestalten, sondern auch eine Reihe an toller Facebook Ads schalten.

7) Brumm … Brumm … Familienkutsche!


So kann man ein Auto in Szene setzen, finde ich. Blickfang, Dynamik und etwas fürs Auge. Das Bild passt.

8) Weniger ist mehr … bei JobRocker

Bei Facebook scrollt man schnell mal über eine Werbung und übersieht auch einiges. Habt ihr gesehen, dass dort Männchen klettern?

9) Gemüse über Facebook verkaufen … geht!

Wer hätte gedacht, dass man über Facebook einmal verschrumpeltes Gemüse verkaufen kann? Ich sicher nicht. Ich habe ja schon Bücher, Klamotten und digitalen Stuff über Facebook verkauft … aber Gemüse ist mir neu. Daumen hoch für diese Aktion.

10) Die Praktikanten vor der Kamera

Hat man also niemanden gefunden, den man vor die Kamera schickt, nimmt man die beiden Praktikanten und lässt sie ein paar Sterne hochhalten. Naja, wenn’s funktioniert. Ich persönlich finde das Bild ein bisschen misslungen. Gerade bei dem Image der Firma „Trusted Shops“ ist das Bild eher fehl am Platz.

Mehr Beispiele für Werbeanzeigen auf Facebook, die super für Inspiration sind, hat mein großer Kollege AdEspresso aus den USA gestartet. Sie haben über 1.200 Facebook Anzeigen gesammelt und zusammengetragen.

Professionelle Hilfe?

Schreib mir doch einfach eine kurze Mail an me@benjaminseuss.de mit deiner Telefonnummer, wenn ich dir bei der Umsetzung der LinkedIn Ads helfen soll. Ich werde dich am nächsten Werktag kontaktieren, um alle Fragen von dir zu klären. Oder nutze das Formular auf meiner Kontaktseite!

Diese Marken vertrauen mir bereits.

Diesen Post Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.