Facebook Ads Video erstellen für Anfänger (kostenlos)

Auf dieser Seite

Home » Facebook Ads Video erstellen für Anfänger (kostenlos)

Um ein Facebook Ads Video zu erstellen, musst du kein Videograf Profi sein! Es reicht ein Tool und deine Handykamera. Gerade, wenn du erst mit Facebook Ads anfängst.

In diesem Artikel möchte ich dir zeigen, wie du schnell und einfach ein Facebook Video für deine Ads erstellen kannst. Außerdem zeige ich dir welche Facebook Video Formate wichtig sind, und wie du diese mit Canva schnell erstellen kannst.

📹 Facebook Ads Video mit Canva (kostenlos)

Schritt 1: Kostenlosen Account bei Canva erstellen

Um mit dem Bearbeiten von deinem Facebook Ads Video anzufangen, musst du als allererstes einen kostenlosen Account bei canva.com erstellen. Du kannst hierfür deinen Google Account nehmen.

Schritt 2: Das richtige Format wählen

Start dein Video Edit, indem du die Vorlagen „Instagram Story“ wählst! Dieses Format würde ich bei Facebook immer bevorzugen, denn du kannst es im Facebook Ads Manager immer noch selbst zuschneiden.

Schritt 3: Vorlage auswählen

Wähle jetzt eine der Vorlagen von Canva aus oder starte selbst mit einem blanken Video!

Schritt 4: Videos hochladen, Texte hinzufügen und animieren

Jetzt musst du deine Vorlage mit deinen Texten und Videos anpassen und so gestalten, wie es dir gefällt! Wichtig dabei ist, dass du deine eigenen Videos einfügst. Stockvideos können ergänzend gut funktionieren, aber nicht als eigene Werbeanzeige.

Animiere deine Texte und Bilder spielend einfach! Du musst dafür lediglich ein Element auswählen und eine Animations-Vorlage auswählen.

Schritt 5: Herunterladen und bei Facebook einsetzen

Facebook Ads Video im richtigen Format abspeichern
.mp4 ist der passende Datentyp für deine Facebook Ads Videos

Zu guter Letzt musst du noch dein Video herunterladen und bei Facebook einpassen. Gerade hier ist es wichtig das richtige Kampagnenziel zu wählen, denn wenn du Verkäufe machen willst, kann ich dir nicht empfehlen dein Video mit dem Ziel „Videoaufrufe“ zu bewerben.

🔥 Ideen für dein Facebook Video

Vorstellung als Gründer

Einer der Best-Performer unter den Videos bei Facebook Ads gehören Gründer-Vorstellungen. Hier machst du das Video! Stell dich vor die Kamera und stell innerhalb von 15-30 Sekunden dein Produkt vor. Und so könnte eins deiner Videos aufgebaut sein:

  1. Hook Satz – z.B. 20.000 € zusätzlich durch unser Tool verdienen, festes Shampoo nachhaltig handgefertigt
  2. Kurze Vorstellung von dir + Mini Call To Action
  3. Dein Produkt mit USPs bewerben
  4. Call To Action (Klicke jetzt auf die Ad und hole dir …)

Clean Animation mit USPs deiner Produkte

Für dieses Facebook Ads Video solltest du dir zuerst Gründe überlegen, warum Kunden bei dir kaufen sollten. Denn diese werden vor allem den Haupt-Inhalt ergeben.

Facebook Ads Video USPs einfügen

Im ersten Slide solltest du deinen USP platzieren. Also das Merkmal, warum dein Produkt sich von vielen anderen Unterscheidet bzw. warum man dieses hauptsächlich kaufen sollte.

In jeder weiteren Folie solltest du darauf achten, dass du nicht zu viel Text hinterlegst. Sondern immer nur die Video-Teile, die du z.B. von deinem Handy bei Canva hochlädst.

Product Swipe Video

Für ein Product Swipe Video brauchst du keine Videos. Denn ein Swipe Video lebt von Bildern, die im Video animiert werden.

Dafür hat Canva extra die „Animieren“ Funktion eingeführt. Damit kannst du spielend einfach deine Bilder in ein Video verwandeln.

Vergiss dabei aber nicht, den Text über deine Bilder zu legen, um die Aussage besser fassen zu können!

Product Focus Video mit USP Text Animationen

Das Product Focus Video kannst du ganz einfach mit deinem Handy aufnehmen und dann mit Canva bearbeiten. Bei der Aufnahme mit deinem Handy muss du vor allem auf folgende Punkte achten:

  • Zeige Details, die man auf Fotos nicht erkennen kann
  • Mache eine rundumsicht
  • Spiele mit Vorder- und Hintergrund (Pflanzen machen sich gut im Vordergrund)
  • Achte darauf, dass du dein Handy nicht verwackelst
  • Mach immer nur einzelne Videos, dann musst du später nichts schneiden

Lade die Videos dann bei Canva hoch und bearbeite sie und schon ist dein Facebook Ads Video fertig um Umsatz zu machen!

PRO-Tipp: schnelle Format-Änderung

Damit dein Facebook Video eine bessere Performance verzeichnen kann, empfehle ich dir das Video im Story (1920 x 1080 px) und quadratischen (1080 x 1080 px) Format anzulegen.

Facebook Ads Video mit dem richtigen Format
TIPP: Nutze Canva Pro um deine Formate in sekundenschnelle zu ändern. Einfach auf dem Button „Größe ändern“. Nur mit Canva Pro verfügbar.

💪 Ist Canva Pro für Facebook Ad Videos sinnvoll?

Was kostet Canva Pro und was hast du davon?

Canva Pro kostet dich 11,99 € / Monat.

Darin enthalten sind:

  • Über 100.000 Vorlagen für Storys, Ads, Flyer etc.
  • Über 1 Million Stockfotos inklusive
  • Tausende Schriftarten
  • Alle Animationen sind freigeschaltet
  • Einfache Format-Änderungen
  • Transparente PNGs (z.B. für Logos)
  • Stock Musik inklusive
  • Stock Videos inklusive
  • Markenmaterialien für kinderleichtes designen

Im Vergleich dazu kostet Adobe Photoshop in der gesamten Suite 34,95 € / Monat.

Vorteile der Pro Version von Canva

  • Spart dir Zeit beim Ändern des Videoformats (z.B. von hochkant auf quadratisch)
  • Viele Ressourcen (Bilder, Schriftarten, Videos, Musik)
  • Spart dir Geld: Keine zusätzlichen Kosten für Stock Material
  • Tausende Vorlagen, die dir Zeit sparen
  • Kollaboration mit deinem Team oder Kunden (Kommentarfunktion)

Wichtige Formate für Dein Facebook Ads Video

  • Story Format: 9 x 16 ; 1080 x 1920 px
  • Quadrat Format: 1 x 1 ; 1080 x 1080 px

Ich hoffe, ich konnte dir mit diesem Artikel weiterhelfen. Obwohl ich selbst ein Design Studium genossen habe und fast alle Adobe Programme nutzen kann, greife ich sehr gerne auf Canva zurück, da man dort einfach schneller ist.

Wenn du mich unterstützen möchtest, klicke auf einen der Links im Artikel, diese sind Affiliate Links und unterstützen mich, solltest du irgendwann ein PRO-Abo abschließen.